«Leichter Motorwagen Büro»

Landrover
Es ist ein befreiendes Gefühl, in einem so rustikalen und irgendwie unverwüstlichen Fahrzeug zu sitzen. Das unkalkulierbare und unregelmässige Rütteln des 2,95 Tonnen schweren Autos beflügelt und steht in einem seltsamen Kontrast zur kühlen Technik, die wir installiert haben. Das Auto erregt Aufsehen – gerade weil Rustikalität und Hightech scharf kontrastieren. Der Kontrast hilft uns beim Beurteilen der Computertechnik: Sie ist besser erfahrbar. Das Auto ist übrigens mittlerweile als erstes Auto in der Schweiz vorgeführt als «Leichter Motorwagen Büro».

powered by anthrazit