Mobile Broadband Car

Die Idee - Breitband auf der Strasse

Vom Internet im Auto ist öfter die Rede. Christian Schwengeler, Initiant von anthrazit hat auf der Basis eines Landrover Defender den «Mobile Broadband Car» entwickelt, ein Auto, das mit Computer und Drahtlostechniken ausgestattet ist.
1. UMTS- und WLAN-Antenne.
2. Touch-Screen Displays
3. Maus im Auto
4. «Serverraum»
5. Verschiedene Sensoren
6. Vernetzung hauptsächlich drahtlos
7. Computer ist schwimmend gelagert
8. Soundanlage mit Radio/CD-Player und DAB
powered by anthrazit